Aktuelles

Heute ist ein schöner Tag, um glücklich zu sein – Daniel Hoch, Life Coach

2 min Lesedauer
Mind Punk – klingt spannend, ist es auch. Auf 436 Seiten nimmt uns Daniel Hoch mit in seine Gedankenwelt, provoziert dabei und stärkt unser Bewusstsein, die eigenen Möglichkeiten zu sehen. Sich besinnen, statt bewertend zu sein... Sein neustes Buch Mindpunk ist kürzlich erschienen und setzt den Fokus auf die Entwicklung in und mit uns selbst. Seit Jahren zählt er zu den Top-Speakern in der deutschen Szene. Als Life Coach arbeitet er mit Menschen und unterstützt sie in ihren ganz individuellen Lebensphasen. Außerdem ist er als Autor bekannt u. a. für seine Bücher wie „Aufschieberitis“ oder die „Check your Life“ -Serien für Erwachsene, Jugendliche und Kinder, weitere Checklisten sollen folgen. Auf den Coaching-Bühnen dieser Welt zu Hause und heute bei uns im Podcast, nimmt er uns mit auf seine Reise vom Azubi-Stift zum erfolgreichen Autor, Top-Speaker und Life-Coach.

Wie du mir, so ich dir – kennt jeder, oder? Daniel geht mit uns ins Live-Experiment und gibt uns mit auf den Weg, wie sich dieses allseits bekannte Sprichwort weiterführen lässt und wir unser Mindset öffnen können, um der Kapitän unseres eigenen Lebens zu sein. Wir brauchen mehr Selbstliebe und Mitgefühl, vor zweites ist für unser Miteinander und die New Work-Bewegung unabdingbar. Mehr human und das gegenseitige Verständnis und Mitgefühl, egal auf welcher Ebene.

Und wie wir effektiver und effizienter werden, wann wir pro-aktiv sind oder nur beschäftigt und was das alles mit der Eisenhauer-Methode zu tun hat, erfahrt ihr in der neusten Folge von #stulleundbrot. Und am Ende gibt es sogar noch eine musikalische Untermalung - also Lauscher auf und viel Spaß.


Heute ist ein schöner Tag, um glücklich zu sein – Daniel Hoch, Life Coach

Du willst dabei sein?